Freund/innen dieses Blogs

Geschichten einer Rueckkehrerin, Melissa 13, Black Blog , verena ola, Elsa Stern, haasi1, elefin, Kayla, Little mermaid, Freigeist (extrem), Norma's Downfall, moe,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Dale, deta, elefin, Freigeist (extrem), FranziOnTour, haasi1, kali, Kayla, Little mermaid, moe, nanelinne, holidays4ever, Charlie's Opinion , stolhasi, Die Affaere, verena ola, Wettie, Norma's Downfall,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3127 Tage online
  • 90071 Hits
  • 62 Stories
  • 572 Kommentare

Letzte stories

Kein Problem!

Ich verstehe das sehr gut. Das mit den v... transakt,2013.06.17, 21:05

Vielleicht

liest doch von Zeit zu Zeit. Heute: http... transakt,2013.04.28, 13:22

Schön!

Deine Art und Weise wie du schreibst ist... transakt,2013.02.09, 13:55

liebe wei na!

wenn ich so an deine beschreibungen von... maine coon,2013.02.07, 20:19

Liebe Wei na!

Hallihallo, schön wieder eine Gesch... indian,2013.02.07, 18:25

Missing China

oder auch nicht. Kommt auf die aktuelle... wei na,2013.02.07, 17:525 Kommentare

Frage:

Magst nicht das nächste Blog-Treffe... transakt,2012.12.29, 09:08

Trotz aller Abneigung

in heimischen Gefilden dem Essen gegen&u... extrem,2012.12.25, 01:53

Kalender

Oktober 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Freigeist... (Aktualisiert: 21.5., 20:16 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 21.5., 18:52 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 21.5., 10:15 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 21.5., 10:05 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 1.5., 10:15 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 11.4., 11:46 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 10.4., 14:49 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
Montag, 10.10.2011, 08:42

Sorry, dass ich euch länger ohne ein Lebenszeichen gelassen habe. Das letzte dreiviertel Jahr war sehr turbulent. Der Job ist immer absurder geworden. Unser Chef hat es sich zum Ziel gesetzt alle kompetenten, international ausgebildeten Kollegen rauszuekeln und mit seinen gehirngewaschenen Freunden nachzubesetzen. Die Arbeit wurde dadurch immer mehr, da seine Kumpels grossteils keinen Tau davon hatten, wie man in einem internationalen Konzern arbeitet (kein Wunder, wenn man davor immer nur in chinesischen staatlichen Unternehmen oder Behörden gearbeitet hat und kaum Englisch spricht). Also mussten die wenigen verbliebenen intelligenten Leute nicht nur die Arbeit der anderen übernehmen, sondern auch noch aufpassen, dass die anderen sowenig Schanden wie möglich anrichten.

Also habe ich mich Anfang 2011 entschieden ein neues Hobby anzufangen und zwar die Schauspielerei (genau, Anna bin ich). Wie sich das entwickelt hat, werde ich in der Fortsetzung von "Die Bühne des Lebens" berichten.

Irgendwann war die Situation im Büro aber wirklich nicht mehr erträglich und ich habe per Ende Juli gekündigt.Hurra! Dann war ich im September mal länger daheim und anschließend in Nepal am Himalaya wandern (so wie schon die letzten zwei Jahre). Seit gestern bin ich wieder in Shanghai. Mein Freund und ich haben auch beschlossen, dass wir bald unsere Zelte hier abbrechen und dann gehts wieder zurück nachhause - es wird langsam Zeit ...

Heute hatte ich ein lustiges Gespräch mit meiner chinesischen Putzfrau.

Ich: Und, was hast du über den Feiertag gemacht?
Anmerkung: wir hatten gerade den chinesischen Nationalfeiertag.
Sie: Ich habe Zeit mit meinem jüngeren Sohn verbracht.
Ich: Wie gehts ihm denn?
Sie: Geht so. Ich mag den älteren Sohn lieber als den jüngeren. Ich hätte nämlich viel lieber ein Mädchen gehabt anstatt einen zweiten Sohn.

Tja, was soll man da sagen? Das ist wahre Mutterliebe ...

Bild: selbst gemacht. Das ist eine neue Uferpromenade direkt vor meiner Wohnung. Schaut hübsch aus und ist von den Massen noch nicht entdeckt worden.


 
Liebe Wei Na!
Hallihallo, hab grad Deine Story gelesen und sie gefällt mir sehr gut.
Ja dort laufen die Uhren anders als hier in Europa und ich finds super, dass Du so lange durchgehalten hast.
Toll, in Nepal im Himalaja, das wär mal was.
Wie lange werdet Ihr noch in Shanghai bleiben?
glg indian
 
Juchhuuuu
Schnitzelklopfer schwing für ein Willkommensschnitzel
;-P

Ente
 
Liebe Wei Na!
Dankeschön, werd ihr gleich ausrichten. Ja, könnte man sagen, dass es ihr die Rede verschlagen hat beim Anblick der Torte, da durfte sie das erste Mal eine kosten.
Ja genau, der Annapurna, auch einer der 8000er die in der Riege dabei sind, die Gerlinde Kaltenbrunner bestiegen hat.
Aha, so ist das, die Chinesen sind nicht sportlich und da ists klar, dass da viele unterwegs sind, dort wo es halt eben ist und man wandert, gut, dass ihr ausweichen könnt, hihi, ein bissl höher gell und die Chinesen sind auch weniger.
Es ist einfach ein tolles Gebiet dort, ich meine ich kenns nur so von Bildern und Vorträgen, aber es gefällt mir sehr gut.
Das kann ich mir vorstellen, dass Du deswegen nach Hause fährst, bzw. ihr, aber eine tolle Sache mal dort gewesen zu sein.
Ich wünsch Dir einen angenehmen Tag und schick Dir ganz liebe steirische Grüße nach Shanghai,
glg indian
 
Endlich!
Hallo Wei Na,
schön wieder von dir zu hören, noch schöner was sich bei dir alles getan hat!
Hut ab für deinen Mut diese neue Chance zu ergreifen. Bin sehr gespannt wie es bei dir weitergeht, und wann ihr eure Zelte wirklich abbrecht. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge?
Liebe Grüße
Dale
  • dale,
  • 2011.10.13, 12:34
 
Danke Entchen,
aber noch ist nicht soweit - ich bleib noch ein paar Monate hier und geniesse das asiatische Essen. Sosehr ich mich auf die Rückkehr nachhause freue, umso weniger freue ich mich auf das Essen daheim. Das schreib ich jetzt auf die Gefahr hin, dass ich mich hier unbeliebt mache, aber die heimische Küche hab ich mir hier ziemlich abgewöhnt. Ist mir zu schwer, zu kalorienhaltig und ich vertrag sie auch nicht wirklich. Vielleicht hab ich auch eine Lebensmittelallergie (sollte mal testen, wenn ich daheim bin).

Aber sonst gibt es soviele Dinge auf die ich mich freue - die Familie und Freunde, die gute Luft, die Natur (!!!!), dass ich endlich wieder Autofahren kann, dass ich nicht jedesmal beim Überqueren der Straße um mein Leben fürchten muss, dass Spaziergehen in der Stadt erholsam sein kann und nicht stressig, dass ich mit allen Leuten kommunizieren kann und dass ich endlich wieder sinnvoll arbeiten kann.

Mir fallen sicher noch ein paar Dinge ein, aber ich mach mich jetzt fertig fürs Fitnesscenter - wenn ich meinen Chinesischen online Stundenplan mit Google translator auf Deutsch übersetze., dann heißt die Fitnessstunde "Roy Huang will kämpfen". Ob ich mich da hintrauen soll? Was ist, wenn Roy stärker ist als ich? Fragen über Fragen ; ))

LG
 
Hallo Wei Na
na Schnitzel gibts bei mir auch ganz selten und dann muss ich sagen hohle ich es mir vom Schnitzelwirten weil ich mir für zwei Schnitzeln die Patzerei net antun will. Letzen Freitag haben wir uns welche gehohlt und der Wirt hat gesagt sie waren schon lange nicht mehr da haben die Schnitzeln nicht geschmeckt. Ich hab ihm gesagt das es Schnitzel nur an Festtagen gibt...

Ich mag die chinesische Küche nur kann ich sie nicht so gut kochen, aber ich hab sogar nen Wok und ich hab in der Nähe ein asiatisches Geschäft die haben dort super tollen Reis.

Ich liebe Reis.

Viel Spass im Fitnesscenter. Ne ne du gibs noch mal ein da steht Wei Na wil kämpfen:-)
Ich mach grad wieder mal Bauchtanzen, aber nicht mit orientalischer Musik , das stärkt den Rücken und die Hüfte da ich jetzt wieder viel Nähen tue.

lG aus dem kalten aber sonnigen Wien.

LG Ente
 
Liebe wei na
ich wollte schon die ganze zeit ein lebenszeichen hier hinterlassen, ja hab aber immer wieder vergessen...

kann ich mir vorstellen, dass du irgendwann mal das arbeitsumfeld im wahrsten sinn des wortes satt hattest...ich war letztens am chin. kulturinstitut zu einem vortrag eingeladen und musste an dich denken...also ich werde das volk nie so wirklich verstehen, wobei ich gar net weiß, ob ich das überhaupt will;)

schick dir einfach lg wo auch immer du jetzt bist und wünsche dir einen streßfreien start in die neue woche